Butterschmalz

Die reine Sennereibutter wird langsam erhitzt, dabei setzt sich das geronnene Eiweiß ab und das Wasser verdunstet, durch anschließendes Filtern wird die Butter geklärt und so kann aus 1 kg Butter ca 700 Gramm Butterreinfett gewinnen. Butterschmalz wird zum Backen, Braten und Kochen verwendet.
Bei Kühler Lagerung unter 8 ° ist die Haltbarkeit bis zu einem Jahr gegeben.